SABINE HUTER Shiatsu und Tibetisches Heilyoga
Menü

SABINE HUTER Shiatsu und Tibetisches Heilyoga

Sonnberg 422, Niederau 6314 Wildschönau
Telefon: 0043 650 5542004

SHIATSU - WER IST SABINE HUTER?

Mein Lebensweg hat mich schon früh mit Shiatsu in Kontakt gebracht. Ich erkannte, dass Shiatsu berührt, es erdet, nährt, beruhigt und versöhnt uns mit uns selbst.

Es gibt mir die Möglichkeit, Menschen in ihrer Ganzheit wahrzunehmen und die Kraft der sanften Berührung in ihrer Wirkung zu erleben. Mir ist es dabei ein Anliegen, ihnen Raum zu schaffen, in dem sie sich richtig wahrnehmen können. 

Lerne mich und mein Shiatsu kennen – ich freue mich auf Dich!
Sabine

Lu heißt Körper, und Jong bedeutet Training oder Transformation ...

... und arbeitet gleichzeitig mit dem Körper, dem Geist und der Energie.

SHIATSU ist eine in sich geschlossene Form der ganzheitlichen, manuellen Körperarbeit!

Genauso wie die TCM zielt eine Shiatsu-Behandlung darauf ab, den Energiefluss in den Energiebahnen des Körpers (Meridianen) wiederherzustellen. Ein großes Potenzial von Shiatsu liegt in der Vorsorge, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus und einer Steigerung des körperlichen Wohlbefindens.

Was brauch ich für die Behandlung:

Bequeme Kleidung (Baumwollhose & T-Shirt) & Socken.
Für die Behandlung sollte man mindestens 70 min. Zeit einplanen.

Hinweis:

Viele Zusatzversicherungen übernehmen bei ärztlicher Verordnung - etwa durch den Hausarzt - meistens 80 % der Kosten einer Shiatsu-Behandlung.